Hier nun die wahre Geschichte was mir passiert ist !

Nun wie soll ich es sagen . Also ich habe im Jahr 2010 einen netten Typen aus Brasilien in Gayromeo kennengelernt der soweit das gemacht hat was ich von ihm wollte  . Das war unteranderem das er sich vor der Webcam gezeigt hat somit konnte ich ihm vertrauen und als ich Geld mit Western Union überwiesen habe hat er seinen Pass und seine Dokumente gemacht  und mir das Bewiesen in dem er mir das über die Webcam gezeigt hat .
Bevor er zu mir kommen konnte mußten noch ein paar dinge erledigt werden wie ein Einladungsschreiben dann Verpflichtungserklärung auf der Ausländerbehörde und schließlich noch das Hin-und Rückflugticket kaufen .
Er war vom 05.11.2010 bis zum 01.02.2011 das erste mal bei mir und da es so gut mit ihm geklappt hat habe ich ihn am 25.06.2011 wieder zu mir kommen lassen. Er war kaum eine Woche bei mir dann wollte er einen guten Bekannten besuchen . nun das habe ich ihn gewährt . nach dieser Woche kamen beide zu mir was mich verwundert hat aber egal . Bald darauf hin wurde mir durch einen Bekannten einen Hinweis gegeben das ich mich einmal eine gewisse Seite anschauen sollte . Das tat ich auch und oh Wunder da suchte er schon wieder einen neuen Freund trotz er gesagt hat das er mich liebt !


           Hmm Darüber kann man nur Schmunzeln !


              Hier noch eine kurze Geschichte zwischen durch um sich hier einzulesen *g*

Ende Juli habe ich mir ein neues Handy geholt und habe ihn mein altes Handy gegeben.    Es war erst 2 Jahre alt und funktionierte Tadellos ! Irgendwie war er damit nicht so einverstanden . Nach kurzer Zeit begann der Handy Terror ! Er hatte mein Handy sich mehrmals mit Gewalt aus der Hand und auch aus der Hosentasche geholt !
Das Endete erst am 12.01.2012 aber dazu später mehr .
Er hat dann damit Telefonate die für mich bestimmt waren abgefangen und oft damit Telefoniert was mir immer eine sehr hohe Handyrechnung beschert hatte .
Es währe ansich nicht so schlimm gewesen wenn ich mein Handy nicht auch Geschäftlich genutzt hätte ! Was glaubt ihr wie peinlich es war meine Arbeitskollegen zu sagen das die sich einfach verwählt haben oder ich meines einem den ich kenne es ausgeliehen habe oder andere dumme Erklärungen warum ein ander der kaum Deutsch kann an mein Handy rangegangen ist .

                                            Das zu diesem Thema !

                   Hier geht es nun endlich weiter mit der Geschichte !

 

Anfang August kam dann noch Besuch zu mir . Er sagte mir das es sich um eine Cousine handelt nun ja damit war dann meine Wohnung voll !          Also mich , mein Freund , der Bekannte und schließlich die Cousine mit ihrem Ehemann .                                                                                         Mitte August ging er mit seiner Cousine und ihren Mann für eine Woche in die Schweiz . Das war schon das zweite mal wo er einfach weggehen wollte .  Oh Wunder der angeblichen Liebe ! Nun der Bekannte ging dann wieder nach Hause und mein Freund kam wieder zurück das war so ende August . Von August bis ende September musste er zur VHS Schule gehen damit er einen Deutschsprachkurs machen konnte , weil er von mir eine Verlängerung seines Visums bekam die aber an den Kurs gebunden war . Um das zu realisieren musste ich ihn auf der Gemeinde anmelden dann mit ihm Passbilder machen lassen und zum Schluss auf die Ausländerbehörde gehen . Es hat alles gut geklappt er bekam das Sprachvisum !

Wie gesagt es war alles soweit o.k. bis zum 06.10.2011 !

              Ab diesen Tag fing der Horro für mich an !!!

 

                                     Weiter geht es auf der Seite 3

 


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!